Spende durch Teeverkauf - Sie hilft uns in der Trauerbegleitung

26.08.2022 - Allgemein
Foto: v.l.n.r. Jan-Henning Stoffers (Verwaltungsdirektor), Kathrin Schnieders (Vorsitzende Hospiz-Hilfe Meppen e. V.)

Die Hospiz-Hilfe in Meppen sagt DANKE für eine tolle und eine großartige Spende!

Das Krankenhaus Ludmillenstift und das Tee- und Feinkostgeschäft "Tea Time" in Lingen haben sich im vergangenen Jahr überlegt, eine Ludmillenteesorte zu kreieren und zu verkaufen. Diese Idee stellte sich als großartig und zudem lecker heraus. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ludmillenstiftes hatten die Gelegenheit, den lose verpackten Früchtetee zu erwerben und so kam ein Erlös von 630€ zusammen. Dieses Geld wurde nun der Hospiz-Hilfe gespendet. Dafür sagen wir ganz herzlich DANKE!

Unsere Arbeit im ambulanten Hospizdienst ist überwiegend von Spenden angewiesen; ausschließlich von Spenden lebt unsere Trauerarbeit und von dieser Warte aus, sind wir sehr dankbar über jede Spende, die uns überbracht. "Nach der Corona Zeit ist die Anfrage nach Trauerbegleitung gestiegen, so dass wir diese Summe in die Ausbildung von Trauerbegleitern einsetzen werden." so Kathrin Schnieders, Vorsitzende der Hospiz-Hilfe Meppen e. V.

Archiv

Spendenkonto

Hospiz-Hilfe Meppen e.V.
Emsländische Volksbank e.G Meppen

Konto-Nr.
145 200 200
Bankleitzahl
266 600 60

IBAN
DE13 2666 0060 0145 2002 00
BIC
GENODEF1LIG

Achtung! Dies ist eine neue Bankverbindung!

Kontakt

Hospiz-Hilfe Meppen e.V.
Ludmillenstraße 4-6
49716 Meppen

  • 05931 - 84 56 80
  • info@hospiz-meppen.de

Bürozeiten
montags, mittwochs und donnerstags
10:00 - 13:00 Uhr

Copyright Hospiz-Hilfe Meppen e.V.